/ Forschung, Organisation, Info

Das FEE wird institutionalisiert

In seiner Sitzung vom 29. Novermber 2016 hat das Rektorat der Universität Basel beshlossen, das FEE zu institutionalisieren und die Stellen der operativen Geschäftsführung (70%) und der technischen Beratung (50%) strukturell einzurichten. Für letztere Stelle müssen noch Fragen der Finanzierung geklärt werden. Die Mitarbeitenden des FEE sind glücklich, dass die Universität Basel in einem schwierigen Umfeld die Editionswissenschaften und ihre Weiterentwicklung mit diesem starken Zeichen befördert, freuen sich, ihre Aufgaben nun mit einer längerfristigen Perspektive verfolgen zu dürfen, und sind stolz auf die geleistete Arbeit. Den Rektoratsbeschluss finden Sie hier.